24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Südafrika Weinland

Südafrika gilt als eines der bekanntesten Weinländer auf der südlichen Halbkugel und hat sich international einen Namen in der Weinindustrie gemacht. Die Geschichte südafrikanischer Weine begann im 17. Jahrhundert mit niederländischen Siedlern. Diese pflanzten Wein an, um Kapstadt als Anlaufpunkt der Vereinigten Ostindischen Kompanie interessant zu machen. Allerdings erfuhr die südafrikanische Weinindustrie erst mit den französischen Hugenotten einen richtigen Aufschwung. Heute sind südafrikanische Weine weltweit bekannt und beliebt. Südafrika hat wie kaum ein anderes Land sehr viele interessante Kontraste zu bieten. Ähnlich wie das Land selbst sind die Weine vom „Kap der guten Hoffnung“ vielfältig und abwechslungsreich. Die besten Rebgärten Südafrikas befinden sich dabei inmitten imposanter Landschaften rund um das Kap. Die Wärme tagsüber und der kühlende Meereswind in der Nacht lassen die Trauben perfekt und schonend reifen und sind somit optimale Voraussetzungen für einmalige Weine. Die verschiedenen Landschaften mit ihrem abwechslungsreichen Terroir ermöglichen zudem eine große Vielfalt verschiedener Rot- und Weißweine. Der südafrikanische Weinbau konzentriert sich hauptsächlich auf die Region Westkap. Die bekanntesten Untergebiete sind Stellenbosch und Franschhoek. Hier wachsen Rebsorten wie Sauvignon Blanc und Pinot Blanc ebenso erstklassig wie Shiraz, Cabernet Sauvignon, Merlot oder Pinotage. Für viele ist Südafrika inzwischen zum Musterbeispiel für Übersee-Wein geworden. Vor allem kraftvolle und opulente Rotweine zählen seit Jahren zu den absoluten Stärken südafrikanischer Winzer. Mit den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Shiraz sorgen die Weinerzeuger Südafrikas immer wieder weltweit für Furore. Die aus diesen Reben gewonnen Weine sind schwer, aber sprühen gerade so vor Kraft und Würze. Aber auch das südafrikanische Eigengewächs Pinotage findet mit seinen seidigen, gefälligen Weinen schon seit mehr als einem halbe Jahrhundert Freunde und Liebhaber in aller Welt. Der südafrikanische Weißwein ist auch nicht zu unterschätzen und befindet sich derzeit auf dem Vormarsch. Besonders der Südwesten mit seinen gemäßigten Klimazonen eignet sich brillant für die Erzeugung fruchtbetonter, spritziger Weißweine. Am weitesten verbreitet sind hier die Rebsorten Chardonnay und Sauvignon Blanc, die durch präzise und knackige Weine überzeugen. Aber auch der Chenin Blanc erfährt in letzter Zeit immer mehr Zuspruch und entwickelt einen ganz eigenen Charakter in Südafrika.

provinz