24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung

Portwein

Der Klassiker in der Welt der Weine

Der Geschichte nach geht die Entstehung von Portwein auf die Künste der Römer zurück. Sie haben der Weinherstellung in Portugal aber nur mehr Bedeutung verliehen, denn dort war sie...

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
Quinta do Noval Late bottled Vintage unfiltriert Portwein
Portugal
2011 Quinta do Noval Late bottled Vintage unfiltriert Portwein
19,95 €
inkl. MwSt.
0.75 Liter (26,60 € / 1 Liter)
Art.-Nr.: BR-7290

Lierferzeit ca. 1-3 Werktage

2
Bewertungen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Quinta do Noval Fine White Port Portwein
Portugal
Quinta do Noval Fine White Port Portwein
13,95 €
inkl. MwSt.
0.75 Liter (18,60 € / 1 Liter)
Art.-Nr.: BR-4575

Lierferzeit ca. 1-3 Werktage

2
Bewertungen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Quinta do Noval Ten Year Old Tawny Port Portwein
Portugal
Quinta do Noval Ten Year Old Tawny Port Portwein
25,95 €
inkl. MwSt.
0.75 Liter (34,60 € / 1 Liter)
Art.-Nr.: BR-4578

Lierferzeit ca. 1-3 Werktage

3
Bewertungen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Quinta do Noval Fine Ruby Port Portwein
Portugal
Quinta do Noval Fine Ruby Port Portwein
13,95 €
inkl. MwSt.
0.75 Liter (18,60 € / 1 Liter)
Art.-Nr.: BR-7180

Lierferzeit ca. 1-3 Werktage

Keine Bewertungen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Portwein

Der Klassiker in der Welt der Weine

Der Geschichte nach geht die Entstehung von Portwein auf die Künste der Römer zurück. Sie haben der Weinherstellung in Portugal aber nur mehr Bedeutung verliehen, denn dort war sie auch schon vor den Römern bekannt. Im portugiesischen Duoro-Tal und die dortige Hafenstadt Porto sind der Namensgeber für den Süßwein. Ein Portwein ist jedoch nicht nur ein Portwein, denn seine Herstellung wird nicht nur in verschiedenen Verfahren durchgeführt. Qualität der Trauben, der Jahrgang und der Reifegrad machen unter dem Strich erst einen Portwein zu einem edlen Port.

Echter Portwein aus Portugal

Heute ist der Name „Portwein“ nach internationalen Handelsabkommen rechtlich geschützt. Er stammt immer aus Portugal und nur, wenn er bestimmte Kriterien erfüllt, bekommt er das begehrte Siegel. In diesen Regeln steht zum Beispiel, dass die Trauben für den Portwein nur von Reben stammen dürfen, die aus einem Região Demarcada stammen, also einem eingeschränkten Gebiet. Dieses liegt im nordportugiesischen Duoro-Tal und umfasst das Baixo Corgo bei der Stadt Peso da Règua, das Cima-Corgo um die Stadt Pinhão und das Duoro Superior, das von São João da Pesqueira bis zur spanischen Grenze reicht.

Hier sind heute mehr als 80 Rebsorten angebaut worden, wovon ungefähr die Hälfte zur Herstellung von Portwein zugelassen ist. Sie werden in die drei Kategorien empfohlen, erlaubt und toleriert eingeteilt. Unter diesen Rebsorten sind Trauben wie Tinta Barroca, Touriga Francesca oder Tinta Roriz. Bei den weißen Rebsorten wird häufig die Malvasia Fina, die Sorte Codega oder Rabigato verwendet. Nach der Handlese werden die Trauben wie bei der Weinherstellung gepresst und als Most zur Gärung angesetzt. Durch die „Fortifizierung“ mit hochprozentigem Weindestillat wird aus dem Wein erst ein Portwein. Die Gärung wird durch die Zugabe gestoppt und damit wird der Restzuckergehalt bestimmt. Ein Portwein darf zwischen 19 Vol. % und 22 Vol. % vorweisen.

Portwein online bestellen

In unserem Onlineshop präsentieren wir Ihnen natürlich nur echten Portwein, und zwar von besonders edler Sorte und in bester Qualität. Wir können Ihnen Portwein aus sonnenverwöhnten Trauben anbieten, die zu einem aromatischen und würzigen Gutsportwein in purpurroter Farbe verarbeitet wurden. Das Gegenteil in Form des White Port finden Sie ebenfalls in unserem Portweinregal. Weiße Duoro Reben sind die Basis für einen Port mit rundem und weichem Geschmack. Genießen Sie die helle Variante nicht nur nach einem feinen Menü, sondern auch als Begleitung zu Desserts oder zum Kaffee und Kuchen. Natürlich ist er der ideale Begleiter für einen gemütlichen Abend mit Freunden, aber auch die wohlverdiente Ruhepause wird durch einen solchen Portwein bereichert.

Der Klassiker in der Welt der Weine Der Geschichte nach geht die Entstehung von Portwein auf die Künste der Römer zurück. Sie haben der Weinherstellung in Portugal aber nur mehr Bedeutung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Portwein

Der Klassiker in der Welt der Weine

Der Geschichte nach geht die Entstehung von Portwein auf die Künste der Römer zurück. Sie haben der Weinherstellung in Portugal aber nur mehr Bedeutung verliehen, denn dort war sie auch schon vor den Römern bekannt. Im portugiesischen Duoro-Tal und die dortige Hafenstadt Porto sind der Namensgeber für den Süßwein. Ein Portwein ist jedoch nicht nur ein Portwein, denn seine Herstellung wird nicht nur in verschiedenen Verfahren durchgeführt. Qualität der Trauben, der Jahrgang und der Reifegrad machen unter dem Strich erst einen Portwein zu einem edlen Port.

Echter Portwein aus Portugal

Heute ist der Name „Portwein“ nach internationalen Handelsabkommen rechtlich geschützt. Er stammt immer aus Portugal und nur, wenn er bestimmte Kriterien erfüllt, bekommt er das begehrte Siegel. In diesen Regeln steht zum Beispiel, dass die Trauben für den Portwein nur von Reben stammen dürfen, die aus einem Região Demarcada stammen, also einem eingeschränkten Gebiet. Dieses liegt im nordportugiesischen Duoro-Tal und umfasst das Baixo Corgo bei der Stadt Peso da Règua, das Cima-Corgo um die Stadt Pinhão und das Duoro Superior, das von São João da Pesqueira bis zur spanischen Grenze reicht.

Hier sind heute mehr als 80 Rebsorten angebaut worden, wovon ungefähr die Hälfte zur Herstellung von Portwein zugelassen ist. Sie werden in die drei Kategorien empfohlen, erlaubt und toleriert eingeteilt. Unter diesen Rebsorten sind Trauben wie Tinta Barroca, Touriga Francesca oder Tinta Roriz. Bei den weißen Rebsorten wird häufig die Malvasia Fina, die Sorte Codega oder Rabigato verwendet. Nach der Handlese werden die Trauben wie bei der Weinherstellung gepresst und als Most zur Gärung angesetzt. Durch die „Fortifizierung“ mit hochprozentigem Weindestillat wird aus dem Wein erst ein Portwein. Die Gärung wird durch die Zugabe gestoppt und damit wird der Restzuckergehalt bestimmt. Ein Portwein darf zwischen 19 Vol. % und 22 Vol. % vorweisen.

Portwein online bestellen

In unserem Onlineshop präsentieren wir Ihnen natürlich nur echten Portwein, und zwar von besonders edler Sorte und in bester Qualität. Wir können Ihnen Portwein aus sonnenverwöhnten Trauben anbieten, die zu einem aromatischen und würzigen Gutsportwein in purpurroter Farbe verarbeitet wurden. Das Gegenteil in Form des White Port finden Sie ebenfalls in unserem Portweinregal. Weiße Duoro Reben sind die Basis für einen Port mit rundem und weichem Geschmack. Genießen Sie die helle Variante nicht nur nach einem feinen Menü, sondern auch als Begleitung zu Desserts oder zum Kaffee und Kuchen. Natürlich ist er der ideale Begleiter für einen gemütlichen Abend mit Freunden, aber auch die wohlverdiente Ruhepause wird durch einen solchen Portwein bereichert.

Zuletzt angesehen
provinz