24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

L 8 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Lagerfähigkeit

Nicht jeder  Wein  ist automatisch lagerfähig, wenn er in die Flasche abgefüllt wurde. Die  Lagerfähigkeit  hängt von vielen Faktoren ab, die der  Rotwein...

Lagerung von Wein

Es reicht nicht aus, dass ein  Wein  lagerfähig ist, auch der Akt der Lagerung muss korrekt durchgeführt werden. Die  Lagerung von Wein  umschreibt sowohl den Ort wie auch...

Landwein

Seit 1982 ist die Bezeichnung  Landwein  üblich und beschreibt eine Qualität von deutschem  Wein . Nach dem  Tafelwein  und vor dem  Qualitätswein  ist...

Länge

Der Begriff  Länge  kommt in der Weinverkostung vor. Es ist eine Angabe über den Geschmack und die Qualität des Weins uns wird anhand des Eindrucks ermessen, wie lange oder wie kurz...

Lay

Hauptsächlich im Anbaugebiet Mosel wird dieser Begriff häufig als Lagennamen-Bestandteil (auch Ley) verwendet. Bsp.: Alte Lay.

Liebfrauenmilch

Der in den Jahren um 1744 in den Weinbergen im Schatten der Liebfrauenkirche in Worms gewachsene  Wein  wurde Liebfrauenmilch genannt und durfte zu jener Zeit nur für diesen Wein...

Lieblich

Wein , der gemäß der EU-Richtlinie eine Restsüße zwischen 18 und 45 g aufweist, darf sich lieblich nennen, diese Angabe gilt jedoch nicht für Sekt oder Champagner. In Deutschland wird vor allem...

Likör

Ist zumeist (nach EU-Spirituosenrecht) eine dickflüssige Spirituose, welche durch Aromatisieren von Ethanol oder eines Destillates landwirtschaftlichen Ursprungs oder von Spirituosen gewonnen...
provinz