24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Länge

Der Begriff Länge kommt in der Weinverkostung vor. Es ist eine Angabe über den Geschmack und die Qualität des Weins uns wird anhand des Eindrucks ermessen, wie lange oder wie kurz der Weingeschmack am Gaumen erhalten bleibt. Die verschiedenen Aromen und Nuancen von Wein sind von der Zungenspitze bis in den Rachen zu schmecken. Manche Sorten Wein nehmen dabei den gesamten Bereich in Anspruch und werden deshalb auch als nachhaltig beschrieben, wie das zum Beispiel bei einem Merlot der Fall sein kann.

Wird der Wein jedoch nur für einen kurzen Moment geschmeckt, spricht der Weintrinker von wenig Länge. Das kann zum Beispiel an einem hohen Alkoholgehalt oder an der Übermacht von Tanninen liegen. Sie sorgen dafür, dass der Wein nur kurz geschmeckt wird, das ist heute bei vielen modernen Weinsorten der Fall. Das ist auch der Grund dafür, dass mit dem Begriff Länge die Qualität angegeben wird.

provinz