24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Weinfest

Bei einem Weinfest dreht sich alles um den Wein. Ein Weinfest kann auch als Winzerfest bezeichnet werden und wird nicht nur in den typischen Weinanbauregionen durchgeführt. Auf einem solchen Fest wird nicht nur Wein angeboten und verkauft, sondern kann auch verkostet werden. Es ist eine gute Gelegenheit für die Winzer, ihren Wein vorzustellen und anzubieten. Das Rahmenprogramm auf einem Weinfest kann vielfältig gestaltet werden, manchmal wird es auch im Zusammenhang mit einem anderen Ortsfest durchgeführt.

In Deutschland ist das Weinfest besonders beliebt. Es gibt viele Weingüter und berühmte Winzer, deshalb ist die Zahl der jährlich stattfindenden Weinfeste entsprechend hoch. Sie finden in der Regel vor oder nach der Weinlese statt, aber auch nach dem Keltern. Gerne wird ein neuer Wein im September oder im Herbst gefeiert, häufig findet das Weinfest im Sommer statt. Das hat besonders in den typischen Weinbaugebieten den Grund, weil sich dann auch viele Touristen und Urlauber in der Region aufhalten und somit für einen regen Besucherstrom sorgen. Zu den berühmten Weinfesten zählt zum Beispiel die Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden, der Weinmarkt in Mainz, das Weinlesefest in Neustadt an der Weinstraße usw. Auf dem Weinfest wird zwar meistens der Wein der Region angeboten oder vorgestellt, aber auch andere Winzer sind willkommen, die das Angebot mit ihren Weinen bereichern können.

provinz