24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Sommerwein

Ein leichter, spritziger und alkoholarmer Wein wird gerne als Sommerwein, Frühlingswein oder auch als Spargelwein bezeichnet. Weiter hat die Bezeichnung keine weinrechtliche Bedeutung. Wein, der bereits im Frühling oder Sommer trinkfertig ist, wird als Weißwein mit geringem Alkoholgehalt, aber mit hohem Säuregehalt gekeltert und dann im Edelstahltank ausgebaut. In Deutschland werden dafür bevorzugt der Elbling, Müller-Thurgau, SilvanerWeißburgunder oder Grüner Veltliner verwendet. Aus den gleichen Gründen wird ein Sommerwein auch gern angenehm gekühlt bei heißen, sommerlichen Temperaturen getrunken. Man kann ihn auch mit einem Mineralwasser oder Soda mischen.

provinz