24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
Robert Weil Rheingau Riesling Feinherb Exklusiv Weil und Brogsitter
Deutschland | Rheingau

2018 Robert Weil Rheingau Riesling Feinherb Exklusiv Weil und Brogsitter

15,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (21,20 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 5637
Schnelle Lieferung mit Tracking. Ab 99€ versandkostenfrei in Deutschland. Kein Mindestbestellwert.
Kauf auf Rechnung und Trusted Shops zertifiziert

24h Service Hotline. Wir helfen und beraten Sie gerne
Top Produkte ausgesucht von unseren Experten und Sommeliers
Robert Weil Rheingau Riesling Feinherb Exklusiv Weil und Brogsitter

Das feine, sortentypische Bukett dieses feinherben Rheingau Riesling vom Weingut Robert Weil ist am Gaumen ansprechend und sehr fein ausbalanciert, brillant, mit lang anhaltendem Finale.

Weiterführende Links zu "Robert Weil Rheingau Riesling Feinherb Exklusiv Weil und Brogsitter"
Diel Nahesteiner Grauburgunder Diel Nahesteiner Grauburgunder
0.75 Liter (18,00 € / 1 Liter)
13,50 €
Gavi del Commune di Gavi DOCG Gavi del Commune di Gavi DOCG
0.75 Liter (18,40 € / 1 Liter)
13,80 €
Fred Loimer Lois Grüner Veltliner Fred Loimer Lois Grüner Veltliner
0.75 Liter (13,27 € / 1 Liter)
9,95 €
Reichsgraf von Kesselstatt Josephshöfer Riesling Monopol VDP Große Lage Kabinett Feinherb Reichsgraf von Kesselstatt Josephshöfer...
0.75 Liter (22,60 € / 1 Liter)
16,95 €
Markus Molitor Riesling Kabinett "Zeltinger Himmelreich" Markus Molitor Riesling Kabinett "Zeltinger...
0.75 Liter (19,93 € / 1 Liter)
14,95 €
Maximin Grünhaus Abstberg Riesling SUPERIOR VDP Große Lage Maximin Grünhaus Abstberg Riesling SUPERIOR VDP...
0.75 Liter (36,67 € / 1 Liter)
27,50 €
Brogsitter Ahr Riesling Walporzheimer Klosterberg Brogsitter Ahr Riesling Walporzheimer Klosterberg
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
Wagner-Stempel Riesling Wagner-Stempel Riesling
0.75 Liter (14,00 € / 1 Liter)
10,50 €
Franz Keller Bassgeige Chardonnay VDP Erste Lage Franz Keller Bassgeige Chardonnay VDP Erste Lage
0.75 Liter (18,60 € / 1 Liter)
13,95 €
Chateau Trapaud Saint-Emilion Grand Cru AOC Chateau Trapaud Saint-Emilion Grand Cru AOC
0.75 Liter (30,00 € / 1 Liter)
22,50 €
Robert Weil Gutsriesling 0,375 L Robert Weil Gutsriesling 0,375 L
0.375 Liter (19,87 € / 1 Liter)
7,45 €
Châteaux Croix-Mouton Bordeaux Supérieur AOC Châteaux Croix-Mouton Bordeaux Supérieur AOC
0.75 Liter (19,93 € / 1 Liter)
14,95 €
Brogsitter Bodenheimer Riesling Ortswein Brogsitter Bodenheimer Riesling Ortswein
0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)
7,95 €
Teruzzi Peperino Rosso di Toscana Teruzzi Peperino Rosso di Toscana
0.75 Liter (15,93 € / 1 Liter)
11,95 €
Reichsgraf von Kesselstatt Sommerpalais Riesling Feinherb Reichsgraf von Kesselstatt Sommerpalais...
0.75 Liter (12,67 € / 1 Liter)
9,50 €
Brogsitter Spätburgunder Halbtrocken Brogsitter Spätburgunder Halbtrocken
0.75 Liter (9,27 € / 1 Liter)
6,95 €
Corte Seresina Bardolino Rosso DOC Corte Seresina Bardolino Rosso DOC
0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)
7,95 €
Karl H. Johner Grauer Burgunder Karl H. Johner Grauer Burgunder
0.75 Liter (18,60 € / 1 Liter)
13,95 €
Gabriel Meffre Instants rares · sans pareil AOC Gabriel Meffre Instants rares · sans pareil AOC
0.75 Liter (9,32 € / 1 Liter)
6,99 €
Grans-Fassian Riesling No 9 Grans-Fassian Riesling No 9
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
Produkteigenschaften
Art: Weißwein
Land: Deutschland
Region: Rheingau
Farbe: Weiß
Rebsorte: Riesling
Geschmack: halbtrocken (feinherb)
Zusätzliche Produktinformationen:
Jahrgang: 2018
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2023
Alkoholgehalt: 11.00
Restzucker: 23.65
Säuregehalt: 8.10
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weingut Robert Weil
D 65399 Kiedrich
www.weingut-robert-weil.com

Kundenbewertungen  (3)
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Heinrich S. 29.03.2020

Höchster Genuss

Dieser Wein mit seiner fein abgestimmten Säure adelt die Rieslingstraube. Er ist einbfach wunderbar.

Heinrich S. 29.03.2020

Ein Genuss

Dieser fein abgestimmte Riesling ehrt die Rieslingtraube. Eine bessere Empfehlung gibt es nicht.

Heinrich S. 12.04.2018

Ein Wein, der Freude macht

Dieser feinherbe Riesling aus dem renommierten Rheingauer Weinhaus Weil schmeichelt der Zunge und dem, Gaumen. Er ist einfach wunderbar.

Weingut Robert Weil

Das Weingut Robert Weil wurde 1875 gegründet und wird heute in der vierten Generation von Wilhelm Weil geführt. Bereits als Kind war für Wilhelm Weil klar, dass er einmal den Beruf des Winzers ausüben möchte. Nachdem er eine Winzerausbildung absolviert hatte, studierte er in Geisenheim Önologie und BWL und übernahm sodann den Familienbetrieb.

Sowohl der konsequente Anbau der Rebsorte  Riesling , eine streng qualitätsorientierte und ertragsmindernde Arbeit in den Weinbergen als auch die selektive Handlese und ein besonders schonender Ausbau im Keller sind Garanten für die Erzeugung individueller Weine und machen es zu einem der Spitzenweingüter im Rheingau. Es gibt wohl kaum jemanden, der mehr für den deutschen Wein und insbesondere den deutschen Riesling, dem er wieder zur weltweiten Bewunderung verhalf, getan hat. Seine hocheleganten und fruchtigen Rieslinge führen bereits seit Jahrzehnten die Bestenlisten in Deutschland an und erzielen teilweise Höchstpreise auf Auktionen.

Mit seinem Château-Charakter wird das Weingut Robert Weil als ein weltweites Symbol deutscher Riesling-Kultur angesehen. Es steht ohne jeden Zweifel fest, dass dieses Weingut das Image des deutschen Weins in bedeutender Weise prägt.

In Harmonie von Tradition und modernem önologischen Wissen werden hier Jahr für Jahr aus den besten Trauben Spitzenweine erzeugt.

 

Robert Weil gehört zur ersten Garde der Spitzen­weingüter Deutschlands. Im Jahre 1900 wurde der Besitz um die Weinberge von Herrn Nilkens, dem Chefkoch des berühmten Berliner Hotels Adlon, ergänzt. Kaiser Wilhelm II. war ebenso wie das Wiener Hofwirtschafts­amt und das britische Königs­haus und „last but not least” Bundes­kanzler Konrad Adenauer Liebhaber dieser ausgezeichneten Rieslinge.

Die Qualität hat ihren Ursprung in den Wein­bergen. Diese gruppieren sich um die Spitzenlage „Kiedrich Gräfenberg”. Weil-Weine sind geprägt von der Mineralität der Schieferböden. Es sind elegante, fruchtbetonte Weine mit Komplexität und großem Spiel.

 

PRESSESTIMMEN: 5 Trauben Weingut (Weltklasse) Gault Millau WeinGuide Deutschland 2012 Erneute Höchstbewertung mit 5 Sternen (Weltklasse, internationaler Spitzen­erzeuger) „Wilhelm Weil hat einmal mehr eine der großen Kollektionen des Jahrgangs in Deutschland auf die Flasche gebracht: Bravo!“ EICHELMANN Deutschlands Weine 2012 Kollektion des Jahres und mit 5 Sternen die höchst mögliche Weingutsbewertung www.weinplus.de Robert Parker zählt das Weingut Robert Weil zu den weltbesten Weingütern. „The World’s Greatest Wine Estates“ A Modern Perspective. Simon & Schuster. New York/London

Zuletzt angesehen