24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
Hillinger Zweigelt
Österreich | Burgenland

2017 Hillinger Zweigelt

12,80 € *
Inhalt: 0.75 Liter (17,07 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 4153
Schnelle Lieferung mit Tracking. Ab 99€ versandkostenfrei in Deutschland. Kein Mindestbestellwert.
Kauf auf Rechnung und Trusted Shops zertifiziert

24h Service Hotline. Wir helfen und beraten Sie gerne
Top Produkte ausgesucht von unseren Experten und Sommeliers
Hillinger Zweigelt

Granatfarbener Rotwein mit violettem Schimmer, zwei Monate in gebrauchten Barriques aus Allier-Eiche gelagert. Bukett nach Weichsel und Sauerkirsche, unterlegt von zarter Schokolade, der Gaumen cremig und geschmeidig. Viel Frucht und üppiges Aroma, langes Finale.

Weiterführende Links zu "Hillinger Zweigelt"
Karl Alphart Zweigelt Classic Karl Alphart Zweigelt Classic
0.75 Liter (12,27 € / 1 Liter)
9,20 €
Schuckert Zweigelt exklusiv Schuckert Zweigelt exklusiv
0.75 Liter (13,07 € / 1 Liter)
9,80 €
Hillinger Hill 1 Rotweincuvée Barrique Hillinger Hill 1 Rotweincuvée Barrique
0.75 Liter (57,27 € / 1 Liter)
42,95 €
Barone Ricasoli Chianti Classico Brolio DOCG 0,375 L Barone Ricasoli Chianti Classico Brolio DOCG...
0.375 Liter (24,83 € / 1 Liter)
9,31 €
Hillinger Small Hill Red Hillinger Small Hill Red
0.75 Liter (15,20 € / 1 Liter)
11,40 €
Biniagual Finca Biniagual Verán Biniagual Finca Biniagual Verán
0.75 Liter (27,73 € / 1 Liter)
20,80 €
TRE FORZE! Caffé Espresso TRE FORZE! Caffé Espresso
1 Kilogramm
ab 39,00 €
Bujanda Infinitus Cabernet Sauvignon Tempranillo Bujanda Infinitus Cabernet Sauvignon Tempranillo
0.75 Liter (7,93 € / 1 Liter)
5,95 €
0,00 €
Giacomo Montresor Valpolicella Classico "Ripasso" Giacomo Montresor Valpolicella Classico "Ripasso"
0.75 Liter (16,73 € / 1 Liter)
12,55 €
Domaine de la Madone Fleurie Burgund AOC Domaine de la Madone Fleurie Burgund AOC
0.75 Liter (17,60 € / 1 Liter)
13,20 €
Kracher Auslese Zweigelt 0,375l Kracher Auslese Zweigelt 0,375l
0.375 Liter (31,87 € / 1 Liter)
11,95 €
Châteaux Croix-Mouton Bordeaux Supérieur AOC Châteaux Croix-Mouton Bordeaux Supérieur AOC
0.75 Liter (19,93 € / 1 Liter)
14,95 €
Markus Schneider Tur Tur Markus Schneider Tur Tur
0.75 Liter (18,93 € / 1 Liter)
14,20 €
Caballo Loco Grand Cru Limari Syrah Barrique Caballo Loco Grand Cru Limari Syrah Barrique
0.75 Liter (37,20 € / 1 Liter)
27,90 €
Schloss Proschwitz Goldriesling VDP Gutswein Schloss Proschwitz Goldriesling VDP Gutswein
0.75 Liter (18,60 € / 1 Liter)
13,95 €
Hillinger Sauvignon Blanc Hillinger Sauvignon Blanc
0.75 Liter (19,73 € / 1 Liter)
14,80 €
Agareno Moscafratta Rosso IGT Agareno Moscafratta Rosso IGT
0.75 Liter (26,40 € / 1 Liter)
19,80 €
Anton Bauer Zweigelt Feuersbrunn Anton Bauer Zweigelt Feuersbrunn
0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
9,90 €
Agronavarra Castell Fuerte Tinto Agronavarra Castell Fuerte Tinto
0.75 Liter (6,00 € / 1 Liter)
4,50 €
Produkteigenschaften
Art: Rotwein
Land: Österreich
Region: Burgenland
Farbe: Rot
Rebsorte: Zweigelt
Geschmack: trocken
Zusätzliche Produktinformationen:
Trinktemperatur: 15-17?C
Jahrgang: 2017
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2022
Alkoholgehalt: 12.50
Restzucker: 1.50
Säuregehalt: 5.10
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weingut Leo Hillinger
A 7093 Jois
www.leo-hillinger.com

Kundenbewertungen  (0)
Keine Bewertungen vorhanden
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Weingut Leo Hillinger

Das architektonisch außergewöhnliche Weingut von Leo Hillinger liegt imposant inmitten der Weingärten von Jois mit Ausblick auf den Neusiedler See. Leo Hillinger wurde in eine traditionelle Weinhändlerfamilie geboren. Nach diversen Wein­bauschulen und zahlreichen Praktika im europäischen Ausland zog er mit 19 Jahren nach Kalifornien, wo er sich weiter mit der Vinifikation von Qualitätsweinen beschäftigte. In dieser Zeit begann auch die Auseinander­setzung mit naturnaher Bewirt­schaftung der Rebflächen, die Hillingers Arbeit heute auszeichnet. 1990 übernahm er den Betrieb des Vaters und begann ihn nach seinen Ideen zu reformieren.

Immer wieder verlässt Hillinger die traditionellen Wege zugunsten kreativer Innovationen und beeindruckt damit eine stetig wachsende Zahl von Weinliebhabern.

Zuletzt angesehen