24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
Albino Armani Ripasso Valpolicella „Egle“
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Italien | Veneto

2011 Albino Armani Ripasso Valpolicella „Egle“

13,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (18,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit unbekannt

  • 5586
Schnelle Lieferung mit Tracking. Ab 149€ versandkostenfrei in Deutschland.
Kauf auf Rechnung und Trusted Shops zertifziert

24h Service Hotline. Wir helfen und beraten Sie gerne
Top Produkte ausgesucht von unseren Experten und Sommeliers
Albino Armani Ripasso Valpolicella „Egle“

Der „Egle“ wird aus den Trauben der alten, autochthonen Corvina-, Corvinone- und Rondinella-Rebe kreiert. Daraus geht ein charaktervoller, langlebiger Wein hervor, dessen Eigenschaften seine Herkunft offenbaren. Dem Gaumen verleihen die Früchte der hochgelegenen Hügel Eleganz und Körper. Das wichtigste ist die besondere Herstellung: Für eine Ripasso werden die Trauben ein zweites Mal auf dem Trester des Amarone vergoren.

Weiterführende Links zu "Albino Armani Ripasso Valpolicella „Egle“"
Produkteigenschaften
Land: Italien
Region: Veneto
Farbe: Rotweine
Rebsorte: Cuvée
Geschmack: trocken
Zusätzliche Produktinformationen:
Jahrgang: 2011
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2017
Alkoholgehalt: 13.50
Restzucker: 6.80
Säuregehalt: 5.33
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weingut Azienda Agricola Albino Armani
I 37020 Dolce
www.albinoarmani.com

Kundenbewertungen  (0)
Keine Bewertungen vorhanden
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Albino Armani - Terre di Gioia

Die Weingärten „Terre di Gioia“ liegen im schönen Veneto. Die Region erstreckt sich von den Alpen bis zur Adria und grenzt im Westen an die Ufer des Gardasees. Der Großteil der Region gehört zur fruchtbaren Poebene. Mit knapp 20 % Anteil an der italienischen Weinproduktion liegt das Veneto auf dem Spitzenplatz. Seit einigen Jahren sind die aromatisch-fruchtigen Weine des Venetos weltweit immer begehrter geworden – nicht zuletzt auch durch qualitätsorientierte Winzer wie Albino Armani.

Der Name Albino Armani steht für Spitzenweine aus Italien. Die 130 Hektar Weingärten der Familie liegen in landschaftlich intakter Umgebung entlang der Etsch. Die Weine stammen teilweise von ausgesuchten Einzellagen.

Zuletzt angesehen