24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
Robert Weil Riesling Trocken 1 Liter
Deutschland | Rheingau

2017 Robert Weil Riesling Trocken 1 Liter

13,45 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 3275
Schnelle Lieferung mit Tracking. Ab 149€ versandkostenfrei in Deutschland.
Kauf auf Rechnung und Trusted Shops zertifziert

24h Service Hotline. Wir helfen und beraten Sie gerne
Top Produkte ausgesucht von unseren Experten und Sommeliers
Robert Weil Riesling Trocken 1 Liter

Herrlicher Rieslingduft, finessenreich, vollmundig, würzig.

Weiterführende Links zu "Robert Weil Riesling Trocken 1 Liter"
Brogsitter Grauburgunder REFERENZ Brogsitter Grauburgunder REFERENZ
0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)
7,95 €
Brogsitter Sommerwind Sauvignon Blanc Brogsitter Sommerwind Sauvignon Blanc
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
Markus Schneider Weißburgunder Markus Schneider Weißburgunder
0.75 Liter (14,60 € / 1 Liter)
10,95 €
-25%
Brogsitter Riesling HOCHGEWÄCHS Brogsitter Riesling HOCHGEWÄCHS
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
Brogsitter PRIVATE EDITION Weißburgunder Brogsitter PRIVATE EDITION Weißburgunder
0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)
7,95 €
Robert Weil Rheingau Riesling Trocken Exklusiv Weil und Brogsitter Robert Weil Rheingau Riesling Trocken Exklusiv...
0.75 Liter (19,93 € / 1 Liter)
14,95 €
Schloss Vollrads Riesling Kabinett Edition "1716" Schloss Vollrads Riesling Kabinett Edition "1716"
0.75 Liter (18,60 € / 1 Liter)
13,95 €
Brogsitter No 1 AHR-Spätburgunder „Blanc de Noir“ Brogsitter No 1 AHR-Spätburgunder „Blanc de Noir“
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
Brogsitter Ahr Riesling Marienthaler Stiftsberg Brogsitter Ahr Riesling Marienthaler Stiftsberg
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
-37%
Bouchard Aîné & Fils Chardonnay Bouchard Aîné & Fils Chardonnay
0.75 Liter (6,65 € / 1 Liter)
7,95 € 4,99 €
Produkteigenschaften
Land: Deutschland
Region: Rheingau
Farbe: Weiß
Rebsorte: Riesling
Geschmack: trocken
Art: Weißwein
Zusätzliche Produktinformationen:
Jahrgang: 2017
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2022
Alkoholgehalt: 12.00
Restzucker: 8.30
Säuregehalt: 8.00
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weingut Robert Weil
D 65399 Kiedrich
www.weingut-robert-weil.com

Kundenbewertungen  (1)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
27.01.2016

Süffig!

Vollmundig und Würzig trifft es sehr gut!

Weingut Robert Weil

Das Weingut Robert Weil wurde 1875 gegründet und wird heute in der vierten Generation von Wilhelm Weil geführt. Bereits als Kind war für Wilhelm Weil klar, dass er einmal den Beruf des Winzers ausüben möchte. Nachdem er eine Winzerausbildung absolviert hatte, studierte er in Geisenheim Önologie und BWL und übernahm sodann den Familienbetrieb.

Sowohl der konsequente Anbau der Rebsorte  Riesling , eine streng qualitätsorientierte und ertragsmindernde Arbeit in den Weinbergen als auch die selektive Handlese und ein besonders schonender Ausbau im Keller sind Garanten für die Erzeugung individueller Weine und machen es zu einem der Spitzenweingüter im Rheingau. Es gibt wohl kaum jemanden, der mehr für den deutschen Wein und insbesondere den deutschen Riesling, dem er wieder zur weltweiten Bewunderung verhalf, getan hat. Seine hocheleganten und fruchtigen Rieslinge führen bereits seit Jahrzehnten die Bestenlisten in Deutschland an und erzielen teilweise Höchstpreise auf Auktionen.

Mit seinem Château-Charakter wird das Weingut Robert Weil als ein weltweites Symbol deutscher Riesling-Kultur angesehen. Es steht ohne jeden Zweifel fest, dass dieses Weingut das Image des deutschen Weins in bedeutender Weise prägt.

In Harmonie von Tradition und modernem önologischen Wissen werden hier Jahr für Jahr aus den besten Trauben Spitzenweine erzeugt.

 

Robert Weil gehört zur ersten Garde der Spitzen­weingüter Deutschlands. Im Jahre 1900 wurde der Besitz um die Weinberge von Herrn Nilkens, dem Chefkoch des berühmten Berliner Hotels Adlon, ergänzt. Kaiser Wilhelm II. war ebenso wie das Wiener Hofwirtschafts­amt und das britische Königs­haus und „last but not least” Bundes­kanzler Konrad Adenauer Liebhaber dieser ausgezeichneten Rieslinge.

Die Qualität hat ihren Ursprung in den Wein­bergen. Diese gruppieren sich um die Spitzenlage „Kiedrich Gräfenberg”. Weil-Weine sind geprägt von der Mineralität der Schieferböden. Es sind elegante, fruchtbetonte Weine mit Komplexität und großem Spiel.

 

PRESSESTIMMEN: 5 Trauben Weingut (Weltklasse) Gault Millau WeinGuide Deutschland 2012 Erneute Höchstbewertung mit 5 Sternen (Weltklasse, internationaler Spitzen­erzeuger) „Wilhelm Weil hat einmal mehr eine der großen Kollektionen des Jahrgangs in Deutschland auf die Flasche gebracht: Bravo!“ EICHELMANN Deutschlands Weine 2012 Kollektion des Jahres und mit 5 Sternen die höchst mögliche Weingutsbewertung www.weinplus.de Robert Parker zählt das Weingut Robert Weil zu den weltbesten Weingütern. „The World’s Greatest Wine Estates“ A Modern Perspective. Simon & Schuster. New York/London

Zuletzt angesehen