24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
Icardi Barbera d’Asti
Italien | Piemont

2016 Icardi Barbera d’Asti

9,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 5710
Schnelle Lieferung mit Tracking. Ab 149€ versandkostenfrei in Deutschland.
Kauf auf Rechnung und Trusted Shops zertifziert

24h Service Hotline. Wir helfen und beraten Sie gerne
Top Produkte ausgesucht von unseren Experten und Sommeliers
Icardi Barbera d’Asti

Der typisch Piemonteser Wein von Spitzenwinzer Claudio Icardi mit dem D.O.C.G.-Status wird zu 100 % aus der Rebsorte Barbera gewonnen. Er duftet verführerisch nach dunklen Kirschen. Ein kraftvoll, eleganter Wein mit würzigem Bukett. Er überzeugt mit weichen Tanninen und einer beachtlichen Struktur. Ein wunderbarer Begleiter zu Pasta, dunklem Fleisch, Wild und Käse. Einer der schönsten Vertreter seiner Art.

Weiterführende Links zu "Icardi Barbera d’Asti"
Icardi Cortese Piemonte DOC Icardi Cortese Piemonte DOC
0.75 Liter (13,07 € / 1 Liter)
9,80 €
Brogsitter Grauburgunder REFERENZ Brogsitter Grauburgunder REFERENZ
0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)
7,95 €
-33%
Brogsitter Sommerwind Sauvignon Blanc Brogsitter Sommerwind Sauvignon Blanc
0.75 Liter (7,93 € / 1 Liter)
8,95 € 5,95 €
Gracciano Rosso di Montepulciano Gracciano Rosso di Montepulciano
0.75 Liter (13,27 € / 1 Liter)
9,95 €
Josef & Philipp Bründlmayer Blauer Zweigelt vom Löss Josef & Philipp Bründlmayer Blauer Zweigelt vom...
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
Gavi del Commune di Gavi Gavi del Commune di Gavi
0.75 Liter (18,40 € / 1 Liter)
13,80 €
Goedverwacht Great Expectations Triangle Goedverwacht Great Expectations Triangle
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
Bouchard Aîné & Fils Merlot Bouchard Aîné & Fils Merlot
0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)
7,95 €
Tenuta Tenaglia Barbera d'Asti D.O.C.G "Bricco" Tenuta Tenaglia Barbera d'Asti D.O.C.G "Bricco"
0.75 Liter (13,27 € / 1 Liter)
9,95 €
-33%
Brogsitter Sommerwind Riesling Brut Rebsortensekt Brogsitter Sommerwind Riesling Brut Rebsortensekt
0.75 Liter (7,93 € / 1 Liter)
8,95 € 5,95 €
Castello di Poppiano Chianti Castello di Poppiano Chianti
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
Finca Antigua Crianza Tempranillo Finca Antigua Crianza Tempranillo
0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 €
Produkteigenschaften
Land: Italien
Region: Piemont
Farbe: Rot
Rebsorte: Barbera
Geschmack: trocken
Art: Rotwein
Zusätzliche Produktinformationen:
Jahrgang: 2016
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2022
Alkoholgehalt: 13.00
Art / Bezeichnung: 580
Restzucker: 3.30
Säuregehalt: 6.00
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weingut Az. Agricola Icardi
I 12053 Castiglione Tinella
www.icardipierino.it

Kundenbewertungen  (19)
5 Sterne
10
4 Sterne
5
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
1
01.04.2018

Gut

Prima

30.03.2018

gut, günstig und sehr gut schmeckend

ein wohlschmeckender und preislich sehr attraktiver Wein für viele Gelegenheiten.

18.03.2018

Erwartungen erfüllt.

Weinliebhaber werden ist nicht schwer, Kenner wird man jedoch erst über viele Jahre - und immer mal wieder Neues ausprobieren. Dieser Barbara d´Asti überzeugt von Anfang an durch eine gelungene Harmonie und einen vollmundigen Geschmack bis zum Abgang. Somit ein empfehlenswerter Wein mit guten Preis-/Leistungs-Verhältnis.

Weingut Claudio Icardi

Das Weingut Icardi befindet sich im idyllischen Piemonteser Dorf Castiglione Tinella. Die Weinberge liegen auf den sonnenverwöhnten Lagen zwischen Langhe und Monferrato. Die drastische Reduzierung des Ertrages bringen Weine von ungewöhnlicher Konzentration und Fülle hervor. Im Keller wird dann in Ruhe ausgebaut. Icardi-Weine sind längst auf jeder guten Weinkarte weltweit zu finden und auch die Fachpresse ist regelmäßig begeistert.

Claudios Schwester Maria-Grazia engagiert sich sowohl im Weinberg als auch in der Kellerei. Ihre eigene Kreation ist der frische Cortese „Maria-Grazia Icardi“. „Intensive Pflege, drastische Re­duzierung des Ertrages und Be­rück­sichtigung des biologischen Zyklus der Trauben verleihen unseren Weinen außergewöhnliche Konzentration und Fülle. Im Keller wird dann in Ruhe ausgebaut, damit die über das Jahr gepflegten und sorgsam gelesenen Trauben ihr Bestes hervorbringen können. Hinzu kommen beachtliche kellertechnische Investi­tionen, die unverzichtbar sind für einen qualitativ gezielten Ausbau zu Spitzen­weinen.“

Zuletzt angesehen