24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 111 Kauf auf Rechnung Schnelle Lieferung
Filter schließen
Filtern nach:

Chardonnay: Kaufen Sie den Genuss in der Flasche

Er gehört zu den beliebtesten Weißweinen, ist abwechslungsreich und individuell: Der Chardonnay zählt zur Königsklasse der Rebsorten. In unserem Onlineshop können Sie Chardonnay-Weine aus der ganzen Welt kaufen. Begeben Sie sich auf eine aufregende Sinnesreise!

Erfahren Sie mehr über den Chardonnay

Chardonnay-Fakten auf einen Blick

  • Weinart: Weißwein
  • Herkunft: Frankreich, Burgund
  • Anbaugebiete: weltweit; hauptsächlich Frankreich, USA, Australien, Italien, Chile
  • Geschmack: trocken; manchmal frisch und spritzig, meist buttrig-cremig und opulent; Aromen von Zitrusfrüchten, jungem Apfel, Pfirsich, Ananas bis hin zu Vanille und Haselnuss.
  • Trinktemperatur: etwa 10 bis 12 Grad Celsius
  • Alkoholgehalt: hoch
  • Lagerung: maximal 2 bis 4 Jahre

Woher stammt der Chardonnay?

Die Rebsorte stammt aus dem französischen Burgund. Die kleine Gemeinde Chardonnay ist die Namensgeberin. Die Rebsorte ist eine natürliche Kreuzung aus Heunisch und Pinot, wobei der Pinot-Typ nicht weiter spezifiziert werden kann.

Welches Klima bevorzugt der Chardonnay?

Die Rebe ist genügsam, robust, anpassungsfähig und gedeiht sowohl in kühleren als auch in wärmeren Regionen. Die Rebsorte treibt allerdings früh im Jahr aus und ist deshalb anfällig für Spätfrost. Der Chardonnay bevorzugt kalkhaltige Böden.

Wo wird Chardonnay angebaut?

Der Chardonnay ist weltweit zu Hause, hat aber mit über 45.000 Hektar (im Jahr 2010) die größte Anbaufläche in seinem Heimatland Frankreich. Doch auch die USA, Australien, Italien und Chile liegen im fünfstelligen Hektar-Bereich. Bei uns können Sie ebenfalls exzellenten Chardonnay aus anderen Ländern kaufen, wie zum Beispiel Deutschland, Österreich oder Südafrika.

Wie schmeckt Chardonnay?

Je nach Klima, Bodenbeschaffenheit und Ausbau, also der Arbeit des Winzers zwischen dem Ende der Gärung und der Abfüllung, präsentiert sich der Wein sehr individuell und abwechslungsreich. Der Chardonnay ist in der Regel trocken und körperreich. Erst mit höherer Reife entfaltet der Wein seine Qualität und hat deshalb häufig einen Alkoholgehalt von 13 Volumenprozent und mehr. Der Chardonnay ist selten frisch und spritzig, oft vollmundig und buttrig-cremig. Er hat eine strahlende hellgelbe, leicht grünliche bis satte honiggelbe Farbe. Aromen von Zitrusfrüchten, jungem Apfel, Ananas sowie Vanille und Haselnuss sind nur einige der vielfältigen Geschmacksnuancen der edlen Rebe. Diese Vielfalt spiegelt sich auch in den Chardonnay-Weinen wider, die Sie in unserem Onlineshop in unterschiedlichen Preiskategorien kaufen können.

Zu welchen Speisen passt der Chardonnay?

Ein junger, leichter Chardonnay passt perfekt zu Fisch, Meeresfrüchten, hellem Fleisch oder Salaten. Kräftigere Chardonnay-Weine sind ideale Begleiter zu Gebratenem, herzhaftem Käse und Pilzgerichten.

Unser Tipp: Probieren Sie einen vollmundigen Chardonnay mit einer buttrigen Trüffelsoße!

Chardonnay und andere exzellente Weine online bestellen

In unserem Onlineshop halten wir verschiedene Chardonnay-Weine bereit, die Sie direkt online bestellen können. Echte Gaumenfreunden erwarten Sie!

Probieren Sie andere Weißweine aus unserem Sortiment. Kennen Sie schon unsere Probierpakete?

Er gehört zu den beliebtesten Weißweinen, ist abwechslungsreich und individuell: Der Chardonnay zählt zur Königsklasse der Rebsorten. In unserem Onlineshop können Sie Chardonnay-Weine aus der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Chardonnay: Kaufen Sie den Genuss in der Flasche

Er gehört zu den beliebtesten Weißweinen, ist abwechslungsreich und individuell: Der Chardonnay zählt zur Königsklasse der Rebsorten. In unserem Onlineshop können Sie Chardonnay-Weine aus der ganzen Welt kaufen. Begeben Sie sich auf eine aufregende Sinnesreise!

Erfahren Sie mehr über den Chardonnay

Chardonnay-Fakten auf einen Blick

  • Weinart: Weißwein
  • Herkunft: Frankreich, Burgund
  • Anbaugebiete: weltweit; hauptsächlich Frankreich, USA, Australien, Italien, Chile
  • Geschmack: trocken; manchmal frisch und spritzig, meist buttrig-cremig und opulent; Aromen von Zitrusfrüchten, jungem Apfel, Pfirsich, Ananas bis hin zu Vanille und Haselnuss.
  • Trinktemperatur: etwa 10 bis 12 Grad Celsius
  • Alkoholgehalt: hoch
  • Lagerung: maximal 2 bis 4 Jahre

Woher stammt der Chardonnay?

Die Rebsorte stammt aus dem französischen Burgund. Die kleine Gemeinde Chardonnay ist die Namensgeberin. Die Rebsorte ist eine natürliche Kreuzung aus Heunisch und Pinot, wobei der Pinot-Typ nicht weiter spezifiziert werden kann.

Welches Klima bevorzugt der Chardonnay?

Die Rebe ist genügsam, robust, anpassungsfähig und gedeiht sowohl in kühleren als auch in wärmeren Regionen. Die Rebsorte treibt allerdings früh im Jahr aus und ist deshalb anfällig für Spätfrost. Der Chardonnay bevorzugt kalkhaltige Böden.

Wo wird Chardonnay angebaut?

Der Chardonnay ist weltweit zu Hause, hat aber mit über 45.000 Hektar (im Jahr 2010) die größte Anbaufläche in seinem Heimatland Frankreich. Doch auch die USA, Australien, Italien und Chile liegen im fünfstelligen Hektar-Bereich. Bei uns können Sie ebenfalls exzellenten Chardonnay aus anderen Ländern kaufen, wie zum Beispiel Deutschland, Österreich oder Südafrika.

Wie schmeckt Chardonnay?

Je nach Klima, Bodenbeschaffenheit und Ausbau, also der Arbeit des Winzers zwischen dem Ende der Gärung und der Abfüllung, präsentiert sich der Wein sehr individuell und abwechslungsreich. Der Chardonnay ist in der Regel trocken und körperreich. Erst mit höherer Reife entfaltet der Wein seine Qualität und hat deshalb häufig einen Alkoholgehalt von 13 Volumenprozent und mehr. Der Chardonnay ist selten frisch und spritzig, oft vollmundig und buttrig-cremig. Er hat eine strahlende hellgelbe, leicht grünliche bis satte honiggelbe Farbe. Aromen von Zitrusfrüchten, jungem Apfel, Ananas sowie Vanille und Haselnuss sind nur einige der vielfältigen Geschmacksnuancen der edlen Rebe. Diese Vielfalt spiegelt sich auch in den Chardonnay-Weinen wider, die Sie in unserem Onlineshop in unterschiedlichen Preiskategorien kaufen können.

Zu welchen Speisen passt der Chardonnay?

Ein junger, leichter Chardonnay passt perfekt zu Fisch, Meeresfrüchten, hellem Fleisch oder Salaten. Kräftigere Chardonnay-Weine sind ideale Begleiter zu Gebratenem, herzhaftem Käse und Pilzgerichten.

Unser Tipp: Probieren Sie einen vollmundigen Chardonnay mit einer buttrigen Trüffelsoße!

Chardonnay und andere exzellente Weine online bestellen

In unserem Onlineshop halten wir verschiedene Chardonnay-Weine bereit, die Sie direkt online bestellen können. Echte Gaumenfreunden erwarten Sie!

Probieren Sie andere Weißweine aus unserem Sortiment. Kennen Sie schon unsere Probierpakete?

provinz